getNext IT ist ein Beratungsunternehmen, das sich den Themen rund um die Digitalisierung widmet.

Über uns

Wir unterstützen Unternehmen sowohl bei technischen Fragen als auch bei Aufgaben zur Umstrukturierung der Organisation, Prozessgestaltung, (Open-)Innovation, New Work, Mitarbeiterführung und Vernetzung.

Agile Ansätze, ein offenes Mindset, Vertrauen sowie Wertschätzung sind die Säulen der Zusammenarbeit mit unseren Partnern und Kunden.

Wir führen im Auftrag unserer Kunden Projekte durch, schulen Mitarbeiter und Führungskräfte in Coachings und Workshops, organisieren Veranstaltungen und Konferenzen. Dabei verlassen wir auch gerne einmal die üblichen Wege und setzen neue Akzente.

Für unsere Arbeit haben wir erfolgreich unterschiedlichste Netzwerke aufgebaut und nehmen aktiv an anderen teil.

Aktuelle Beispiele für die Netzwerktätigkeiten:

  • Gründung und Organisation der DiWiSH Fachgruppe Lean/Agile mit dem SlackFriday

  • Organisation und Durchführung der DevOps Days Kiel 2016 und 2018 (internationale IT Konferenz)

  • Mitwirkung im BMBF-Förderprojekt TITAN (KMU- innovativ)

  • Mitwirkung im Förderprojekt Digital Guide SH (Landesprogramm Arbeit und ESF)

Sabine Wojcieszak

Seit 2001 berät und trainiert Sabine Wojcieszak Unternehmen in Fragestellungen der Kommunikation, Führung, Motivation, im Anforderungsmanagement und in der Organisation. Sie ist als Expertin für agile Arbeitsweisen international anerkannt, spricht hierzu regelmäßig auf Konferenzen im In- und Ausland und veröffentlicht Artikel.

Frau Wojcieszak hat sowohl in Arbeitsmarkt- als auch Wirtschaftsförderungsprojekten sowie in Unternehmensprojekten mitgearbeitet oder diese verantwortlich geleitet. Daher verfügt sie über ein umfangreiches Wissen in Bezug auf Beantragung von Förderprojekten sowie der Planung und Umsetzung von Projekten unterschiedlicher Größen und Komplexitäten.

Derzeit ist Frau Wojcieszak als Community-Managerin im BMBF-Förderprojekt TITAN verantwortlich für die Vernetzung der Projektpartner, die Abstimmung der Teams und der Schaffung eines Interessennetzwerkes auch über die assoziierten Partner hinaus.

An der Fachhochschule Kiel unterrichtet sie internationale Master-Studierende und Bachelor-Studierende unter anderem im Advanced Project Management und im Agilen Projektmanagement.

Maik Wojcieszak

Als Softwareentwickler und -architekt verfügt Maik Wojcieszak über einen breit aufgestellten technischen Hintergrund. Seit mehr als 20 Jahren ist er CTO der wobe-systems GmbH und betreut dort das Kundenprojektgeschäft weltweit.

Die Prozessmodellierung zur Umsetzung der Kundenan-forderungen ist ein wichtiger Bestandteil seiner Arbeit.

Seit 2016 ist er außerdem Inhaber der getNext IT und unterstützt Unternehmen bei der Optimierung der Organisationsstrukturen, der Prozessanalyse und dem Anforderungsmanagement.

Einen besonderen Wert legt Maik Wojcieszak hierbei auf die Umsetzung von Lean und Systems Thinking.

Maik Wojcieszak hat als technischer Projektleiter im BMBF-Förderprojekt TITAN praktische Erfahrung bei der Ausgestaltung und Erstellung von Förderanträgen sowie bei der Umsetzung des Projektes.

Auch er ist als Sprecher auf Konferenzen tätig und veröffentlich regelmäßig Artikel. Des Weiteren unterrichtet er an der FH Kiel Studierenden im Master- Studiengang MIE.